Geschichte er“fahren“ mit den Hinterländer Mountainbiker

Projekt 2014 "Die neue Welt und auf den Spuren des Mountainbike-Sports unterwegs in Amerika".

In der zweiten Septemberwoche 2014 werden wir zunächst in Kalifornien und danach in New York auf deutschen Spuren und den Spuren des Mountainbike Sports unterwegs sein.

Unsere Recherchen laufen auf Hochtouren und wir sind auch schon fündig geworden. So führt eine heiße Spur zum Beispiel über Colmar zum Stammvater des Schöpfers der Freiheitsstatue NY, der nicht Franzose auch nicht nur Deutscher oder gar Hesse war. Nein, seine Frau wurde in der gleichen Kirche (500 Seelengemeinde Oberhörlen) konfirmiert und mit Ihm getraut, in welcher Jörg und ich konfirmiert und ich getraut wurden. Oder dass Heinz Ketchup Hessische Wurzeln hat und die älteste Brauerei in den USA von einem Wetzlarer gegründet wurde und es dieses Bier heute noch gibt, um nur drei von 13 erstklassigen Spuren zu nennen.

Wir werden auch eine der Original Leica Kameras dabei haben, die der Feuersbrunst beim Unglück des Hindenburg Luftschiffes stark beschädigt wurde und so einen unschätzbaren Wert erhalten hat. Wir suchen aber auch vor Ort, denn nahe New York gibt es einen Ort namens Saugerties. Dorthin war der einzige Überlebende der Kombacher Posträuber (bekannt geworden durch Volker Schlöndorffs Film "Der plötzliche Reichtum der armen Leute von Kombach") geflohen und hatte dort sein Glück gefunden. Sein letztes Lebenszeichen ist ein Brief aus diesem Ort verschickt, dessen Kopie wir haben.

In Kalifornien werden wir uns mit Mountainbike-Legenden wie z.B. Hans Rey treffen, da wir ja neben deutschen Spuren auch auf den Spuren des MTB Sports unterwegs sind. Schon jetzt freuen wir uns auf legendären Downhills im Kalifornischen Bergland und die hessischen Wurzeln in den Weingebieten von Napa Valley.

Weitere Infos unter: www.himobiker.de HMB – Die Hinterländer Mountainbiker

Das team

Team HMB 2014 2Von links nach rechts: Uli Weigel, Jörg Krug, Harald Becker, Siegfried Pitzer, Matthias Schmidt

Technische Daten


Meer mijn Santos en Ik rijders

Petra kleijne

Petra kleijne

Vandaag heb ik mijn nieuwe fiets de Santos Travel light mogen ophalen. Wat een schoonheid! De fiets is qua uiterlijk exact wat ik me er van voorgesteld heb en ook het rijcomfort voldoet aan alle wensen.

Lees verder

Angela

Angela

Rijdt super!! 

Lees verder

Randall Saunders

Randall Saunders

My Santos experience

A bit of background: To give some context to my story I am 38 and have been living in Australia since 2002. Growing up in Texas I was the odd one out being interested in road riding and mountain biking rather than Friday night football. I started using bikes for commuting early on and found it enjoyable but challenging in the states being stuck using roads, always over long distances and never with the right kind of bike.

Lees verder

Danny en Gerdje

Danny en Gerdje

Onze reis naar Santiago de Compostela is probleemloos gegaan. We hebben enorm veel lol gehad op onze tandem. Tot onze eigen verbazing zijn we ook overal boven gefietst. Die tandem is zo stabiel dat we konden blijven rijden aan waanzinnig trage snelheden.

Lees verder


Contact
Schillingweg 41
2153 PL Nieuw-Vennep
+31 (0) 252 426 123
Dit e-mailadres wordt beveiligd tegen spambots. JavaScript dient ingeschakeld te zijn om het te bekijken.
www.santosbikes.com
 
           


Vind een dealer
Vind een dealer bij jou in de
buurt en test je favoriete fiets.
 
Stel je fiets samen
Stel je fiets samen en bouw
'm op zoals jij dat wilt.
Eenvoudig.


Aanmelden Nieuwsbrief
Als eerste op de hoogte van Santos nieuws.

Bedankt voor je aanmelding!